Literatur-Auszeichnung: Booker-Preis geht an Koreanerin Han Kang

Die Siegerin und ihre Übersetzerin: Han Kang (rechts) und Deborah Smith

Die Koreanerin Han Kang hat mit ihrem Roman „The Vegetarian“ den renommierten Booker-Preis gewonnen. Kang triumphierte damit gleich bei ihrer ersten Nominierung.

 To view more updates, pictures, videos and other media files please visit and like our Facebook Page: https://www.facebook.com/startdaysdontcom/ Twitter : https://twitter.com/startdaysdotcom ----------------------------------------

Laisser un commentaire